Spiel gegen den TV Emsdetten abgesagt

Großwallstadt, 08.04.2022

Das für den morgigen Samstag, den 09.04.2022 um 19:30 Uhr in der Untermainhalle in Elsenfeld angesetzte Spiel gegen den TV Emsdetten wurde soeben von der HBL abgesagt.

Im gegnerischen Team wurden mehrere Spieler positiv auf Corona getestet, deshalb hat der Verein eine Spielabsage beantragt, dem stattgegeben wurde. Dies ist möglich, da mehr als 50 % des Emsdettener Kaders spielunfähig ist.

Ein Nachholtermin wurde noch nicht bekannt gegeben; wir werden diesen veröffentlichen, sobald ein neues Datum feststeht. Die bereits verkauften Karten behalten natürlich ihre Gültigkeit.

Wir bedauern diese kurzfristige Absage für unsere Fans sehr, aber in der aktuellen Lage hat die Gesundheit und der Schutz der Akteure oberste Priorität.