TV Großwallstadt trifft im DHB Pokal auf den OHV Aurich

Großwallstadt, 20.07.2021 

Wie jedes Jahr kämpfen auch in der Saison 2021/22 wieder mehrere Mannschaften im Wettbewerb um den DHB-Pokalsieg.  

Am heutigen Dienstag schaute auch der TV Großwallstadt gespannt auf die Auslosung der ersten Pokalrunde, in welcher 14 Teams aus der 2. Handball-Bundesliga und zehn Teams aus der 3. Liga aufeinandertreffen. Die 18 Klubs der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga stoßen erst ab der Hauptrunde dazu. 

Der TVG wurde dabei dem Drittligisten OHV Aurich in Niedersachsen zugelost. Somit müssen die Blau-Weißen am Samstag, den 28. August 2021 die Fahrt nach Ostfriesland antreten um sich in der Partie um 18 Uhr mit einem Sieg für die nächste Runde zu qualifizieren. 

Folgende weitere Paarungen wurden ausgelost: 

 

HSG Rodgau Nieder-Roden vs. DJK Rimpar Wölfe 
HC Empor Rostock vs. SG BBM Bietigheim 
TGS Pforzheim vs. ASV Hamm-Westfalen 
ATSV Habenhausen vs. TSV Bayer Dormagen 
SV 64 Zweibrücken vs. TuS N-Lübbecke 
HC Oppenweiler/Backnang vs. TV 05/07 Hüttenberg 
OHV Aurich vs. TV Großwallstadt 
SG Pforzheim/Eutingen vs. VfL Gummersbach 
VfL Eintracht Hagen vs. TuS Ferndorf 
1. VfL Potsdam vs. EHV Aue 
VfL Lübeck-Schwartau vs. ThSV Eisenach 
Handball Sport Verein Hamburg vs. HC Elbflorenz 2006