Vorbericht: TV Großwallstadt reist mit Selbstvertrauen nach Ludwigshafen

Großwallstadt, 27.09.2021 

Am Mittwoch, den 29. September 2021 reist der TV Großwallstadt zu seinem dritten Saisonspiel nach Ludwigshafen. Auch wenn Trainer Ralf Bader im Vorfeld der Spielzeit verkündet hat, dass das Auftaktprogram des TVG eine schwere Aufgabe darstellt und man durchaus die ersten fünf Begegnungen nicht unbedingt mit Punkten rechnen darf, so haben die letzten beiden Spiele gezeigt, dass der TVG auf jeden Fall mit den Favoriten mithalten kann und sich auch vor den Erstligaabsteigern nicht verstecken muss.

 

Zudem sind die Eulen Ludwigshafen auch nicht optimal in die Saison gestartet und haben nach zwei Niederlagen gegen Dessau und den TV Hüttenberg noch keine Pluspunkte auf ihrem Konto. Das möchten die Rheinländer um Trainer Ceven Klatt natürlich ändern und werden mit der Unterstützung der Fans im Rücken alles dafür geben, den ersten Heimsieg einzufahren.

Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Vereine liegt schon lange zurück. In der Saison 2013/14 waren beide Teams in der 2. Bundesliga vertreten, wobei das Hinspiel damals Friesenheim für sich entscheiden konnte, im Rückspiel trennte man sich mit einem Unentschieden.

Trainer Ralf Bader zählt die angeschlagenen Eulen immer noch zu den Top-Favoriten und spricht von einer „Top-Mannschaft“ mit einem „erstklassigen Kader“. Dennoch blickt Bader hoffnungsvoll in Richtung Mittwoch: „Wir haben im letzten Spiel gegen Dresden eine aufsteigende Tendenz gezeigt und wollen das unbedingt bestätigen. Wir werden uns kämpferisch in der Abwehr zeigen und mit Selbstbewusstsein und Mut im Angriff agieren, um den Eulen alles entgegenzuwerfen, was wir haben.“

Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.