TV Großwallstadt startet mit Vorbereitung in die Saison 2022/23

Großwallstadt, 21.07.2022

Nachdem der neue Trainer Igor Vori am heutigen Donnerstag in Großwallstadt eingetroffen ist, stand am späten Nachmittag das Kennenlernen mit der Mannschaft und auch gleich die erste Trainingseinheit auf dem Programm.

Der Start in einen intensiven Vorbereitungssommer für die Blau-Weißen. In der kommenden Woche stehen dann neben zwei Trainings pro Tag noch die sportmedizinischen Untersuchungen sowie das Fotoshooting der Einzelporträts und des Mannschaftsfotos im Terminkalender.

Am 29.07.2022 folgt dann für das neuformierte Team der erste Härtetest: gegen den Schweizer Verein HC Zubri bestreitet die Mannschaft ihr erstes Testspiel, bevor sie am 05.08. übers Wochenende zum Trainingslager nach Dansenberg reist, wo sie samstags am 2. Layenberger-Cup teilnehmen wird.

Weitere Vorbereitungsspiele sind geplant für:

09.08.2022     MT Melsungen gegen TVG

12.08.2022      TVG gegen Dessau-Roßlauer HV

20.08.2022      HSG Hanau gegen TVG

Im DHB-Pokal am Freitag, den 26.08.2022 treffen die Unterfranken auswärts auf den VfL Pfullingen, bevor das Auftaktspiel in der 2. Handballbundesliga am Samstag, den 03.09.2022 um 19:30 Uhr in der Untermainhalle in Elsenfeld gegen den ThSV Eisenach angepfiffen wird. Den kompletten Spielplan finden Sie auf unserer Homepage. Dauerkarten für die kommende Saison können noch bis zum 31.07.2022 zum Vorzugspreis erworben werden.

Hiermit erinnern wir auch noch einmal an unsere Pressekonferenz am morgigen Freitag, welche für 15:15 Uhr angesetzt ist und das öffentliche Training im Anschluss.