TV Großwallstadt verpflichtet Luca Munzinger zur neuen Saison

Großwallstadt,16.02.2022

Der TV Großwallstadt gibt bekannt, dass Luca Munzinger in der kommenden Saison für den TVG auflaufen wird.

Der 24-Jährige Rückraum rechte Spieler wechselt vom Erstligaverein HBW Balingen-Weilstetten an den Untermain und fiebert jetzt schon seinen neuen Herausforderungen im Trikot der Blau-Weißen entgegen: „Zunächst freue ich mich riesig, den nächsten Schritt in meiner Karriere machen zu können. Dass ich diesen nun bei einem derart traditionsreichen Club wie dem TV Großwallstadt machen kann, erfüllt mich mit Stolz. Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung sowie das Team und die Fans. Ich bin hochmotiviert für die neuen Aufgaben und werde mein Bestes geben, um gemeinsam mit dem TVG in den nächsten zwei Jahren auf Punktejagd zu gehen. Bereits jetzt sehne ich das erste Heimspiel mit meinem neuen Verein herbei und natürlich auch die Begegnung mit den Fans.“

Geschäftsführer Stefan Wüst freut sich auf den 1,89 m großen Munzinger: „Da Frieder in der nächsten Spielzeit wieder verstärkt auf der Rechtsaußenposition eingesetzt werden wird, haben wir mit Luca einen Spieler gefunden, der auf halbrechts genau in unser Anforderungsprofil passt.“

Der Sportliche Leiter Michael Spatz sieht in dem Neuzugang viel Potenzial: „Luca hat sich in den vergangenen beiden Jahren in Balingen enorm weiterentwickelt und ist jetzt auch in der Erstligamannschaft mit im Team. Wir bekommen einen schnellen Spieler mit einem sehr guten Wurf. Das hat er auch im Probetraining in Großwallstadt unter Beweis gestellt.“

Auch Trainer Ralf Bader findet lobende Worte: „Luca ist ein Spieler, der über Dansenberg und Balingen sehr gut ausgebildet worden ist und nun die nächsten Schritte in seiner Karriere gehen möchte. Er spielt schnell, lässt den Ball gut laufen, ist selbst sehr flink unterwegs und hat einen guten Wurf aus dem Rückraum. Luca möchte bei uns in seiner Entwicklung weiter fortschreiten und ich bin davon überzeugt, dass er uns dabei helfen kann, uns auch selbst weiterzuentwickeln.“

 

Zur Person:

Luca Munzinger wurde am 28.11.1997 in Kaiserslautern geboren.

Munzinger erlernte das Handballspielen beim TUS 04 KL Dansenberg.

Dort unterschrieb er zur Saison 2019/20 auch seinen ersten Profivertrag und wechselte ein Jahr später in die 2. Mannschaft der HBW Balingen-Weilstetten. In der aktuellen Spielzeit stand er bisher siebenmal im Kader des Erstligateams der HBW.

Beim TVG erhält er einen 2-Jahres-Vertrag bis 2024.